Pfropfreben

Unsere Pfropfreben für Ihren Erfolg

Warum Pfropfreben kaufen?

Pfropfrebe – Das Auftreten der Reblaus (Phylloxera) in Europa führte zum Ende der wurzelechten Rebpflanzung, da diese nicht resistent gegen die Einstiche der Rebläuse waren. Somit wurden die Wurzeln der Weinreben schwer geschädigt, was zum Absterben des gesamten Weinstocks führte. Dennoch wollte man keinesfalls auf die Vinifera-Sorten (eurpäische Rebsorten) verzichten. Die amerikansichen Weinreben konnten geschmacklick und auch in Bezug auf die Menge nicht mit den europäischen Weinsorten mithalten. Aus diesem Grund pfropfte man die Vinifera-Sorten auf die Wurzeln reblausresistenter amerikanischer Wildreben (u.a. Berlandieri und Riparia). Die so entstandenen Pfropfrebe konnte nun in reblausverseuchten Weinbergen gepflanzt werden. Dies sicherte den Fortbestand des europäischen Weinbaus.

Die Erzeugung von Pfropfreben in unserer Rebveredlung

1. Schneiden der Edelreiser (Dezember/Januar)

2. Ernte der Unterlagen (Dezember/Januar)

3. Zuschnitt der Edelreiser & Unterlagen (Februar/März(

4. Veredelung der Propfreben sowie Verpacken der kleinen Weinreben in Torf-Sägemehl-Gemisch (April)

5. Vortreiben der Pfropfreben für die Dauer von 2 Wochen (Anfang Mai)

6. Auspacken und Einschulen der jungen Pfropfreben (ab Mitte Mai)

7. Unkrautbekämpfung, Bewässerung, Pflanzenschutz und Laubschnitt der Weinreben (Juni – Oktober)

8. Kürzung der Triebe nach dem Laubfall und anschließendes Ausschulen der Pfropfreben (November)

9. Zuschnitt und Sortieren der fertigen Reben für optimale Qualität (November/Dezember)

10. Lagerung der fertigen Pfropfreben im Kühlhaus bei 1-2° C (November – April)

11. Paraffinierung der Reben (April/Mai)

12. Verkauf der Weinreben an unsere Kunden (April/Mai)

 

Pfropfreben kaufen – bei der Rebveredlung Wagner-Arnold setzen wir auf höchste Qualität bei jedem einzelnen Schritt der Erzeugung unserer Pfropfreben.

Sie möchten Ihren Weinberg neu bepflanzen und suchen spezielle Kombinationen an Weinreben? Entdecken Sie unsere Rebsortenliste – gerne stehen wir  Ihnen beratend zur Seite.